183412_3226_208.jpgagisraLogoBlack.jpg532805_68120692_208.jpg388003_8653_208.jpg964359_68421277.jpg
Menschenrechte für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen!

agisra unterstützen

Sie können die Arbeit von agisra Köln unterstützen

  • durch Spenden
  • durch Eintritt in den Förderverein
  • indem sie bei uns mitarbeiten, entweder durch politische Arbeit in der Freizeit oder als Praktikantin

Der Förderverein agisra Köln e.V.

Wozu ein Förderverein? agisra e.V ist eine anerkannte Beratungsstelle, die öffentliche Gelder erhält. Dennoch können diese Gelder allein die Arbeit von agisra nicht abdecken. Einerseits benötigen wir Spendengelder für die Notfallunterstützung von Klientinnen, andererseits verlangen Stiftungen bei Projektanträgen häufig hohe Eigenanteile der Projektträger. Wir freuen uns aber nicht nur über finanzielle Unterstützung, sondern auch über ehrenamtliche Mitarbeit  und Engagement.

... weiter

Spendenaufruf

UNTERSTÜTZEN SIE UNS - Wir sind auf Ihre HILFE angewiesen. Die finanzielle Situation von agisra ist seit der Gründung auf Spendenbereitschaft und Förderungswillen angewiesen. Nur so können wir uns auch effektiv für die Belange der Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen einsetzen! Basis für ein erfolgreiches Arbeiten ist hier umso mehr, wenn die Sicherung der finanziellen und dauerhaften Unterstützung gegeben ist und fortwährt.

... weiter

Kontakt: agisra e.V. | Martin Str. 20a / Bolzengasse | Tel. 0221.124019 0221.1390392 | info (at) agisra.org